Die NBA wird zur politischen Organisation

Es sind nach wie vor ereignisreiche Wochen. Speziell in den USA. Der Bevorstehende Wahlkampf spaltet das Land, wie seit langem nicht mehr. Trump gratuliert Rechten für ihren unbändigen Patriotismus und ignoriert, dass ein 17-jähriger auf offener Straße zwei Menschen erschießen kann. In Kenosha und Portland kommt es deswegen seit Tagen zu Auseinandersetzungen. Die NBA spielt„Die NBA wird zur politischen Organisation“ weiterlesen

Liebes Amerika,

wir leben in einer schnelllebigen Welt. Kaum ein Skandal ist groß genug um sich lange medial zu halten. Ein Thema beherrscht zwar immer und immer wieder die Schlagzeilen, das jedoch nur temporär. Schaffen wir es dieses nicht zu lösen, so ziehen wir weiter. Beispiel gefällig? Kaepernick geht auf die Knie 2016, Trump wird Präsident, Brexit,„Liebes Amerika,“ weiterlesen

Die Black Power Bewegung im Profisport

Protest auf dem Protest Unter tosendem Applaus betreten die schwarzen US-Sprinter Tommie Smith und John Carlos, Erst- und Drittplatzierte über 200 Meter Sprint, das Sie- gerpodest. Als dann die amerikanische National- hymne abgespielt wird und die Fahnen gehisst wer- den, sind die beiden Athleten am Höhepunkt ihrer doch sehr kurzen Karriere angelangt. Wo den meis-„Die Black Power Bewegung im Profisport“ weiterlesen